Direkt zum Inhalt

BAROSTIM NEO & Sie

Positionierungsprozedur

Ein einfacher Eingriff, damit Sie wieder nach Hause können

Der Eingriff zur Implantation des BAROSTIM NEO™ Systems ist sehr einfach, erfordert keine Operation am offenen Herzen und dauert ca. 1 bis 1,5 Stunden. Häufig wird die Implantation morgens unter Vollnarkose vorgenommen. In den meisten Fällen können Sie schon am nächsten Tag aus dem Krankenhaus nach Hause entlassen werden.1

Die Positionierung des BAROSTIM NEO™ Geräts, mit dem die BAROSTIM THERAPY™ durchgeführt wird, erfordert einen minimal-invasiven Eingriff unter Vollnarkose. Es gibt 4 Schritte:

  1. Vorbereitung
  2. Platzierung der Elektrode
  3. IPG-Platzierung
  4. Verschluss
Referenzen:
1. CVRx Daten hinterlegt

Leben mit BAROSTIM THERAPY

Nützliche Information

Erfahren Sie mehr darüber, wie BAROSTIM THERAPY™ Ihnen helfen kann, indem Sie hier Broschüren für Ihr spezielles Leiden herunterladen:


Herzinsuffizienz


Hypertonie

 

FAQ

Kann ich ein Mobiltelefon benutzen?
Ja. Bei Mobiltelefongesprächen wird empfohlen, die Antenne in 15 cm Abstand von BAROSTIM NEO™ zu halten und das Telefon an dem Ohr zu verwenden, das sich auf der dem Gerät gegenüberliegenden Seite befindet. Wir empfehlen außerdem, das Mobiltelefon nicht an Stellen (z. B. in der Brusttasche) in der Nähe von BAROSTIM NEO™ aufzubewahren.

Ist es für mich sicher, Haushaltsgeräte zu benutzen?
Ja. Sie können die meisten Haushaltsgeräte gefahrlos verwenden, sofern sie ordnungsgemäß funktionieren und gut gewartet sind.

Kann ich andere elektronische Geräte benutzen?
Ja. Bei Verwendung von Kopfhörern, Geräten zur elektronischen Artikelsicherung (EAS), Lichtbogenschweißgeräten, Induktionsöfen und ähnlichen elektrischen oder elektromechanischen Geräten wird die Einhaltung eines Abstands von 15 cm zum BAROSTIM NEO™ Gerät angeraten.

Haben Magnete einen Effekt auf BAROSTIM NEO™?
Magnete, Lautsprechermagnete und Geräte, die Magnete enthalten (z. B. magnetische Therapieprodukte, Handmassagegeräte und Stereolautsprecher), können die Funktionstüchtigkeit von BAROSTIM NEO™ vorübergehend beeinträchtigen. Daher wird empfohlen, mit diesen Produkte einen Mindestabstand von 15 cm zu BAROSTIM NEO™ zu halten. Aus diesem Grund raten wir von der Verwendung magnetischer Kopfkissen und Matratzenauflagen ab.

Kann ich reisen?
Ja. BAROSTIM NEO™ wird von gewöhnlichen Flughafenscannern nicht beeinträchtigt. Sollten Sie Bedenken in Bezug auf die Methoden der Sicherheitsüberprüfung haben, zeigen Sie, bevor Sie überprüft werden, einfach Ihre Patientenkarte vor, und bitten Sie um eine alternative Art der Überprüfung.

Kann ich mich einer MRT unterziehen?
Unter bestimmten Bedingungen kann der BAROSTIM NEO™ einer MRT ausgesetzt werden, ohne dass seine Sicherheit beeinträchtigt wird. Ihr Arzt sollte vor der Durchführung einer MRT oder anderer medizinischer Verfahren die Gebrauchsanleitung von CVRx konsultieren. 

Was sollte ich tun, wenn ich umziehe oder den Arzt wechsle?
Vergewissern Sie sich, dass Ihre Kontaktinformationen auf der Patientenidentifikationskarte korrekt sind. Zeigen Sie Ihrem neuen Arzt die Karte und empfehlen Sie ihm oder ihr, für weitere Informationen www.barostimtherapy.com zu besuchen.

 

ERFAHRUNGSBERICHTE

Erfahren Sie aus erster Hand, was Menschen berichten, die zurzeit mit BAROSTIM THERAPY behandelt werden:

BAROSTIM NEO

Ein kleines Gerät mit starker Wirkung

BAROSTIM THERAPY™ wird mithilfe des BAROSTIM NEO™ Geräts durchgeführt.

BAROSTIM NEO Komponenten

Das erste Teil ist eine Elektrode. Die Elektrode besteht aus einem weichen, dünnen Kabel, das etwa die Größe einer Spaghetti-Nudel hat und an dessen Ende eine kleine Scheibe angebracht ist. Die Elektrode überträgt die Energie, die den Baroreflex aktiviert. Sie wird Ihnen am Hals eingeführt und stellt den Kontakt zu den Barorezeptoren her.

Das zweite Teil ist ein implantierbarer Impulsgenerator. Ein implantierbarer Impulsgenerator ist eine kleine Stromquelle, die der Elektrode die Energie zur Aktivierung Ihres Baroreflexes liefert. Dieser Generator wird unter Ihrem Schlüsselbein eingesetzt.

top of page